Das easy med Oberarm-Blutdruckmessgerät

Das Geratherm® easy med ist ein Blutdruckmessgerät für den Oberarm mit einer direkten Einstufung des Messwertes gemäß des Bewertungssystems der World Health Organisation (WHO) durch eine Ampel-Skala an der rechten Seite des Displays. Das Blutdruckmessgerät kann mit Batterien oder einem Netzteil betrieben werden.

Wichtige Dokumente

WHO Klassifizierung

Das Gerät stuft Ihren Messwert mithilfe einer Ampelskale direkt gemäß des Bewertungssystems der WHO ein.

Netzteilbetrieb

Geratherm® easy med kann neben Batterien auch mit dem gelieferten Netzteil betrieben werden.

Messwertspeicher

Sie können 3 x 30 Messwerte in dem Gerät abspeichern lassen.

Zubehör zum Geratherm® easy med

Standard-Manschette

Armumfang: 23 cm bis 33 cm

XL-Manschette

Armumfang: 32 cm bis 42 cm

 

Fragen und Antworten

Ja, das Geratherm® easymed zeigt diesen an. Aber Achtung, die Anzeige weist darauf hin, dass während des Messens eine Pulsunregelmäßigkeit als Folge eines unregelmäßigen Herzschlags erkannt wurde. Dies ist gewöhnlich kein Grund zur Besorgnis.

Wenn dieses Symbol jedoch häufig erscheint, empfehlen wir Ihnen, ärztlichen Rat einzuholen.
 

Achtung!
Die Anzeige weist darauf hin, dass während des Messens eine Pulsunregelmäßigkeit als Folge eines unregelmäßigen Herzschlags erkannt wurde. Dies ist gewöhnlich KEIN Grund zur Besorgnis. Wenn dieses Symbol jedoch häufig erscheint, empfehlen wir Ihnen, ärztlichen Rat einzuholen. Beachten Sie bitte, dass das Gerät keine kardiologische Untersuchung ersetzt, aber der Erkennung von Pulsunregelmäßigkeiten in einem frühen Stadium dient.

Ja, die Batterien können gewechselt werden. 4x (AA) 1,5 V Alkalibatterien

 

Benutzen Sie einzig das von Geratherm angebotene Netzteil welches kompatible mit dem Gerät ist. Dieses können Sie bei Ihrem Fachhändler erwerben.
 

ACHTUNG! Das Produkt darf nur mit einem medizinisch zugelassenem stabilisierten AC-Netzteil (Input: 230 V, AC, 50 Hz; Output: 6 V, DC, 1 A) betrieben werden.
 

Hinweis:
1. Es werden keine Batterien beim Betrieb mit dem Netzteil benötigt.
2. Wird während des Messens der Stromfl uss vom ACNetzteil unterbrochen, muss das Blutdruckmessgerät durch Trennen des AC-Netzteils vom Blutdruckmessgerät zurückgesetzt werden.
3. Benutzen Sie nur medizinisch zugelassene Netzteile, welche den Spezifi kationen in dieser Gebrauchsanweisung entsprechen. Bei Verwendung anderer Netzteile können mögliche Schäden an Ihrem Blutdruckmessgerät auftreten.

Die Messung kann am linken wie auch am rechten Arm vorgenommen werden. Jedoch sollten weitere Messungen immer am gleichen Arm vorgenommen werden. Vorzugsweise an dem Arm, an dem der höhere Blutdruck zu messen ist.

Der individuelle Blutdruck ändert sich mehrmals am Tag. Er wird durch unterschiedlichste Faktoren beeinflusst. Nehmen Sie daher bitte die Messungen unter den gleichen Bedingungen vor.

 

Verwenden Sie dieses Gerät bitte nicht, wenn Sie gegen Polyester, Nylon oder Kunststoff allergisch sind.

Vor Nutzung des Gerätes durch schwangere Frauen ist ein Arzt zu konsultieren und die Eignung der Messmethode zu beurteilen. In einigen Fällen kann es zu Messabweichungen kommen. Schwangeren Frauen wird daher empfohlen beim Arzt regelmäßig Kontrollmessungen durchführen zu lassen, da die klinische Validierung nicht mit Schwangeren durchgeführt wurde.

 

Zum Reinigen des Gehäuses ein mit Wasser oder neutralem Reinigungsmittel angefeuchtetes Tuch verwenden und anschließend trocken reiben. Verdünnungsmittel, Benzin und andere aggressive Reinigungsmittel vermeiden.